DC-Cars Mühringen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Digital Controlled Car Decoder wurde von Claus Ilchmann entwickelt.
Vergleichbar mit einem Lok Decoder enthält er aber wesentlich mehr Funktionen die für den Betrieb eines Fahrzeuges nötig sind.
Der DC Car Decoder kann in Fahrzeuge des Maßstabes 1:87 (H0) verschiedener Hersteller eingebaut werden.

Im DC Car Decoder sind folgende Funktionen integriert:

  •    Abstandssteuerung mit automatischem Bremslicht


  •    Geschwindigkeitsregelung


  •    Steuerung von Beleuchtung, Blaulicht, Blinker, usw.


  •    Automatikfunktionen für z.B. Feuerwehr, Bus, Müllabfuhr


  •    Reedkontakt- und Hallsensor-Abfrage


  •    Lichtsensor


Die Abstandssteuerung beruht darauf, dass der Vordermann
dem Hintermann sagt:

"Ich fahre vor Dir"


Wenn ein Fahrzeug langsamer fährt oder stehen bleibt passt sich das nachfolgende Fahrzeug der Geschwindigkeit des Vordermannes an.
Ist der Vordermann außer "Sichtweite" beschleunigt das Fahrzeug wieder langsam.
Durch den Einbau von automatischen Bremsleuchten wird dieses Verhalten auch optisch umgesetzt.


Das Video zeigt die Anlage von Dieter Holtbrügger


Für den Aufbau eines DC Car Fahrzeuges wird benötigt:

  •    Modellauto mit Antrieb und Lenkung


  •    Schalter


  •    Akku


  •    Ladebuchse


  •    Reedkontakt


  •    DC Car Decoder


  •    Updatebuchse (8polig)


  •    Infrarot Fototransistoren, Infrarot LEDs, SMD LEDs.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü